Über mich

Diplomierte Ernährungsberaterin HF SVDE
verheiratet, Mutter von 2 Kindern 

Berufliche Tätigkeiten

Gründung eigener Praxis für Ernährungsberatung in Adliswil, 1. Januar 2016

Freiberufliche Ernährungsberaterin im Onkozentrum der Klinik Hirslanden Zürich, 2005 bis Ende 2017

Ernährungsberaterin in der Klinik Hirslanden Zürich, Spezialgebiet Stoffwechselzentrum, 1997-2005

Diplom Schule für Ernährungsberatung Unispital Zürich, 1997

Mathematisch-naturwissenschaftliche Matura, Alte Kantonsschule Aarau, 1992

Mitgliedschaften

Schweizerischer Verband dipl. Ernährungsberater/innen HF/FH (SVDE ASDD)

Schweizerische Gesellschaft für Ernährung (SGE)

Schweizerischer Fachverband Adipositas im Kinder- und Jugendalter (akj)

Schweizerische Diabetesgesellschaft


Meine Philosophie

Die Basis unseres Seins ist die Ernährung
(Johann Lafer, 1959)

Unsere Ernährung kann auch Therapie sein, um zum Beispiel das Körpergewicht zu reduzieren oder um Verdauungs-beschwerden zu lindern  oder Mangelernährung zu verhindern.

Eine gut umgesetzte Ernährungstherapie bedeutet aktiv und selbstgesteuert auf die eigene Gesundheit und die Lebensqualität Einfluss nehmen zu können und diese dadurch zu verbessern. Die Ernährungstherapie ist individuell und basiert auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen. Sie ist alltagstauglich und praktisch sowie im sozialen Umfeld integrierbar und verspricht trotzdem Genuss- und Lebensqualität.

Ihre persönlichen Bedürfnisse und Anliegen im Ernährungsbereich gehe ich mit viel Erfahrung und Sorgfalt und unter Berücksichtigung der neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen an.